Das Geschenk des Waldes

Zeitlos sein geht besonders gut im Wald. Alle unsere Sinne entspannen sich und wir kommen wieder in unseren eigenen Rhythmus. Beobachten und lauschen auf die Geräusche und Besonderheiten um sich herum. An einer kleinen Quelle holten wir Osterwasser und segneten es mit dem Segen siehe am Ende des Beitrags.

Außerdem waren wir mit besonderen Lichteffekten gesegnet.

Zwischen den hohen Fichten finden sich vereinzelt Gruppen von jungen Bäumen.

Die Wolken zogen sich flügelgleich über den Himmel und auch hier gab es wieder regenbogenfarbige Effekte um die Sonne herum.

Eine ganze Welt hält man in seiner Hand, wenn man sich dem Geschenk der Wälder bewusst wird.

Es weht noch ein kühler Wind durch die Bäume. „Der Wind, der Wind das himmlische Kind“ erinnert an das Märchen Hänsel und Gretel, die durch ihren Mut ihre eigene Kraft und Selbstbestimmung im Wald erfuhren und dem Bösen widerstanden. Der Wald kann uns viel lehren. Die Lärche unten links hat im Herbst seine Nadeln abgeworfen und steht noch nackt da. Bald bekommt auch sie ihr neues Kleid. Als Kraftbaum gibt sie Selbstvertrauen und nimmt Zweifel.

www.feenographie.de

feenographie.etsy.com

Ostersegen

Am Osterfest
Der Gott des Lichtes und des Lebens
strahle leuchtend auf über uns.

Er lasse uns spüren das Feuer der Liebe
und wärme unsere Herzen mit seiner Lebensglut,
damit wir erkennen seine Güte und seine Barmherzigkeit,
die überreich sind für jeden von uns.

Er lasse uns aufstehen,
wenn Leid unser Leben lähmt –
und lasse uns seine Stimme hören, wenn er ruft:

Ich will, dass du lebst.

Das gewähre uns Gott, der für uns Licht ist am Tag und in der Nacht:
der Vater, der Sohn und der Heilige Geist.
Amen.
© Unbekannter Verfasser

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: