Befreiung

Die aber, die dem Herrn vertrauen, schöpfen neue Kraft, sie bekommen Flügel wie Adler. Sie laufen und werden nicht müde, sie gehen und werden nicht matt.

Jesaja, 40, 31

Nicht im Schmerz, der Angst oder Abhängigkeit verhaftet bleiben, sondern leben – befreit, erlöst.. Ein Weg, der Kraft dafür gibt, ist ein fester Glauben, an Jesus Christus. Er hat die Macht, das was uns beeinflusst, was von außen an Programmen abläuft oder manipuliert zu heilen und zu entfernen. Durch unseren Glauben und das Leben in der Wahrhaftigkeit, können wir im Schutz seiner Liebe leben.

Was könnten diese Fesseln sein:

  • das Gefühl, zu wenig Zeit zu haben
  • unter Druck stehen
  • am „falschen“ Ort zu sein
  • von jemandem / etwas fremd bestimmt zu werden
  • Abhängigkeit von Person, Materiellem, Genussmittel oder Medien
  • Gewalt, Vernachlässigung oder Missbrauch

Lösungsansätze: sich klar im Geist ausrichten und den Alltag so strukturieren, dass man genug Zeit findet für sich und das was glücklich macht, sich selbst verwirklichen, selbst bestimmen. Gerade in schwierigen Lebensumständen erfordet dies Geduld und Erdung (z.B. in der Natur). D.h. sich nicht ablenken zu lassen von dem Weg, der befreit. Ungesunde Beziehungen genauer betrachten und den Anteil in sich finden, der damit in Resonanz geht. Aus Konflikten lernen, sie verstehen (z.B. durch regelmäßige Reflektion mittels Schreiben). Entscheidungen treffen, wenn man dazu bereit ist. Bei Abhängigkeiten eventuell sich mit der Ursache auseinander zu setzen, warum eine Mensch / eine Sache kurzfristig Befriedigung verschafft. Täglich Zeit in der Stille verbringen, Balance und Stabilität im Leben schaffen, Kräuter, EFT u.v.m.

Es gibt Er – Lösung. Oft ist sie sogar einfacher als wir vermuten. Darin steckt das Wort Mut. Es erfordert die Bereitschaft, sich ganz hinzugeben, das Leben in Gottes Hand zu legen, in festem Glauben, in Wort und Tat und im inneren Gebet wachsen.

Wir dürfen in unserer Kraft sein und bleiben, wir dürfen das Leben genießen. Kleine Entscheidungen können große Veränderungen hervorbringen. Fangen wir bei uns an. Befreit, erlöst, geliebt.

www.feenographie.de

etsy.feenographie.com

Das Bild ist gemeinsam mit einer wieder geborenen Christin entstanden. Es geht um Befreiung, Erlösung und Liebe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: