Zeit für Neuerungen

Affirmation: „Ich nutze mein Wissen und (er)schaffe etwas Neues.“
Was sind Deine Ideen für Neuerungen für eine bewusste, bunte, gesunde Welt?
Ist es nicht eine irre Diskrepanz zwischen dem, dass keiner 5 G möchte und doch ist online bzw. das Internet im absoluten Aufschwung und eine riesen Geldmaschine. Ich habe gerade Webinaranbieter gegoogelt und bin dabei über alles mögliche wahn-sinnige gestolpert. Ist es das wert?
Ist es nicht eher stimmig mit dem Universum direkt in Austausch zu stehen? Zum Glück gibt es im Wald kein wlan, naja meistens, denn die Reichweite ist grenzübesrschreitend.
Ich glaube, nein ich weiß, dass diese besondere Zeit dazu da ist, um weiter zu denken, darüber hinaus zu schauen, um neuartige Technologien zu entwickeln und durchzubringen – die weder Mensch noch Tier noch Zelle schaden. Die uns ermöglichen uns zu verbinden, auszutauschen und selbst zu verwirklichen ohne elektromagnetische Strahlung, giftige Stoffe oder Profitgier.
Es ist dies die Zeit der bewussten HeldInnen, VoreiterInnen und MacherInnen, die mehr tun, erfinden, umsetzen als bloß reden und schimpfen. Es ist an Dir, was für eine Idee trägst Du (schon immer) in Dir, welche Impulse werden Dir geschickt, wo siehst Du unbedingt Neuerungen?
Notiere, überlege, mache. Es gibt Leute, die haben ergänzendes Wissen in sich. Die warten nur darauf mit einzusteigen. Dafür sind diese vielen wissensübergreifenden, spirituellen und weitsichtigen Verbindungen gut, etwas bewegen, aufwecken und verwirklichen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: