Tu was Du liebst

„Die Liebe ist ein absolut unverzichtbares Element des menschlichen Lebens. Einzig die Liebe kann das Göttliche in uns erwecken. Durch die Liebe wachsen wir und kehren zurück in unser Selbst. Wenn wir lernen, Liebe zu geben und zu empfangen, kehren wir heim an den Herd unserer Seele. Dort sind wir geschützt und geborgen. Dort, im Haus unserer Sehnsucht und Zugehörigkeit, sind wir vollkommen eins mit uns selbst.“ – John O`Donohue – Anam Cara, Buch der keltischen Weisheit.

„Tu, was Du liebst und liebe was Du tust.“

Bleibe auf Deinem Weg und folge Deinem Herzen Gerade in den Morgenstunden kurz nach Aufwachen kommen oft Bilder oder Gefühle, die genau zeigen, was gerne bearbeitet werden möchte oder wo man ansetzen kann. Auf diese Hinweise zu achten hilft auf dem Weg einen Schritt weiter zu kommen. Einen Schritt näher zu sich Selbst.

cf4a9266_fb_

„Do what you love“ – 50 x 70 cm, Acryl auf Leinwand.

Meine Kunstseite auf Facebook

Kreativcoaching und Inspirationstraining

www.christinegeier.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: