Eva`s Traum

evastraum_neu_

„Hug a tree“ ist schön, ist modern und kommt aus einer Zeit als wir noch im Urwald umherstreiften. Ein Überbleibsel aus den Urzeiten, das uns immer noch begleitet. Bereits in der Nähe eines Baumes zu sein hat eine positive Wirkung. Ich kann es bestätigen, denn vor meinem Fenster stehen 15 m hohe Eichen, Ahorn und Ebereschen. Eine Geborgenheit, eine Fülle aus erdender Kraft wabert zu mir an den Schreibtisch. Kopfschmerzen sollen sich verringern, für Kinder ist der schönste Erlebnistag eine Zeit im Wald.

Diese Kraft und Aura lässt sich nutzen für den eigenen Lebensweg, um in manchen Momenten wieder neue Ideen zu erhalten, weiter zu kommen oder einfach Trost zu finden. Hierzu habe ich ein Projekt ins Leben gerufen, Eva`s Traum. Durch die Verbindung zu den Bäumen Ruhe und Kraft erfahren. Es gibt Bäume, die begleiten uns ein Leben lang, wir sehen sie wachsen. Oder wir werden an einen Ort geführt, wo ein Baum steht, als hätte dieser nur auf uns gewartet. Genau DAS suche ich. Dich und (D)einen Baum.

Mehr Informationen auf meiner Homepage: www.christinegeier.com

baumwolke_bearbeitet-1

Ich freue mich auch über Eure Fotos und Nachrichten zu Eurem Traumbaum, falls Ihr nicht in der Nähe wohnt.

cf4a0691_bearbeitet-1

Hug a tree, wissenschaftliche Studie

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: