Heiligbaum

Tag ein Tag aus stand eine alte Linde auf unserem Hügel und trotzte Wind und Wetter. Vor über 50 Jahren wurde sie vom Blitz getroffen und gespalten. Sie blieb standhaft und bot weiterhin Schutz für Mensch und Tier.

Bild073

(Bildquelle: Erwin Geier, Zan vergessn vül za schod)

Der Spalt schloss sich mit den Jahren. Doch nun ist sie vor einiger Zeit so morsch geworden, so dass sie sich hinlegte. Dennoch tummeln sich sommers viele Insekten in ihr. Auch jetzt in der Übergangszeit bietet sie einen majestätischen Anblick, mit all der Geschichte auf ihrem Holz.

Ich konnte nicht anders als auf einem meiner meditativen Spaziergänge innezuhalten und genau hin zu sehen. Eine Reise durch die Geschichte der Sommerlinde.

Holz_2_bearbeitet-1

CF4A9249_bearbeitet-1

CF4A9258_bearbeitet-1

CF4A9263_bearbeitet-1

CF4A9267_bearbeitet-1

CF4A9241_bearbeitet-1

CF4A9251_bearbeitet-1

CF4A9242_bearbeitet-1

CF4A9257_bearbeitet-1

CF4A9269_bearbeitet-1

Die Bilder sind bald in einer Ausstellung zu sehen.

http://www.christinegeier.com

CF4A9279__bearbeitet-1

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: