Sonnenfinsternis

Ich hatte heute das Glück die teilweise Sonnenfinsternis draußen zu erleben und zu fotografieren. Da ich meinen Filter nicht hatte, habe ich einen Trick verwendet und ein altes Röntgenbild an die Linse gehalten.

Als der Mond sich vor die Sonne schob, brickelte die Luft. Es wurde langsam merklich frischer, düsterer und ruhiger. Eine ganz besondere Atmosphäre in der Natur. Vor allem, da heute Frühlingsanfang ist, doppelte Magie!

DSC_0086_bearbeitet-1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: